Termine


24.07.2021    Anmeldung für das Schuljahr 2021/2022

Die Anmeldung zur Aufnahme an die Staatliche Wirtschaftsschule ist noch bis zum 6. August 2021 möglich (bis Freitag, 30. Juli, täglich von 8 bis 13 Uhr; während der 1. Ferienwoche vom 2. August bis 6. August täglich von 8 bis 12 Uhr).

Ausnahmeregelung: Mittelschüler, die erst in den Sommerferien durch die Aufnahmeprüfung die Aufnahmebedingungen für den M-Zug der Mittelschule erworben haben, können sich ab Dienstag, 7. September, (täglich von 8 bis 12 Uhr) anmelden.

An der Wirtschaftsschule Hof können Kinder bereits in die sechste Klasse eintreten. Der Schwerpunkt in dieser Jahrgangsstufe liegt in der Förderung der allgemeinbildenden Fächer (Deutsch, Englisch und Mathematik).

Selbstverständlich ist auch weiterhin ein Übertritt in die 7. Klasse oder eine höhere Klassenstufe möglich.

Neben der Anmeldung in die vierstufige Wirtschaftsschule findet auch noch die Anmeldung für die zweistufige Wirtschaftsschule (10. Klasse bis 11. Klasse) statt. 

Ein Übertritt an die Wirtschaftsschule ist für Mittelschüler, Realschüler sowie Gymnasiasten grundsätzlich möglich.

                                              

30.07.2021 - 13.09.2021    Sommerferien

Vergangene Termine:

24.07.2021    Anmeldung für das Schuljahr 2021/2022

Die Anmeldung zur Aufnahme an die Staatliche Wirtschaftsschule ist noch bis zum 6. August 2021 möglich (bis Freitag, 30. Juli, täglich von 8 bis 13 Uhr; während der 1. Ferienwoche vom 2. August bis 6. August täglich von 8 bis 12 Uhr).

Ausnahmeregelung: Mittelschüler, die erst in den Sommerferien durch die Aufnahmeprüfung die Aufnahmebedingungen für den M-Zug der Mittelschule erworben haben, können sich ab Dienstag, 7. September, (täglich von 8 bis 12 Uhr) anmelden.

An der Wirtschaftsschule Hof können Kinder bereits in die sechste Klasse eintreten. Der Schwerpunkt in dieser Jahrgangsstufe liegt in der Förderung der allgemeinbildenden Fächer (Deutsch, Englisch und Mathematik).

Selbstverständlich ist auch weiterhin ein Übertritt in die 7. Klasse oder eine höhere Klassenstufe möglich.

Neben der Anmeldung in die vierstufige Wirtschaftsschule findet auch noch die Anmeldung für die zweistufige Wirtschaftsschule (10. Klasse bis 11. Klasse) statt. 

Ein Übertritt an die Wirtschaftsschule ist für Mittelschüler, Realschüler sowie Gymnasiasten grundsätzlich möglich.

                                              

Eltern-Portal der WSH
(externer Link)


Impressum

Datenschutz

Login